Herzlich willkommen zur

 Generalversammlung der KAB Schweiz in Zürich
  Samstag, 26. März 2022, ab 09.00 Uhr

    

   Infos als pdf-Dokument runterladen

 

   

Zum Tagungsblauf und den Geschäftstraktanden informieren Sie sich untenstehend.

 

 Tagesablauf

 

09.00

 

Kaffee, Zopf und Eintritt

10.00   Beginn des geschäftlichen Teils

12.30

 

Besinnung in der Kirche

13.00

 

Mittagessen

 

GESCHÄFTSTRAKTANDEN

 

 

Genehmigung der Traktandenliste

 

Wahl der Stimmenzähler

 

Protokoll Generalversammlung vom 4. September 2021

4  

Genehmigung des Jahresbericht 2021

5  

Genehmigung der Jahresrechnung 2021

5.1 Bericht der Revisionsstelle 2021

5.2 Décharge / Entlastung für den Vorstand

 

Statutenrevision 

 

Beschlussfassung über die Mitgliederbeiträge
7.1 Allgemeiner Mitgliederbeitrag 2022
7.2 Antrag Sektion St. Josef, Zürich 
 

 

Beschlussfassung über Budget 2022

9  

Wahl des Co-Präsidiums

10   

Verschiedenes

 

BEILAGEN ZU DEN TRAKTANDEN

6. Synopse zur Statutenrevision

7.2 Antrag der Sektion St. Josef

 

Tagesablauf und Traktanden zum downloaden

 

Jahresbericht KAB 2021

 

Protokoll GV 4.9.2021

 

 Tagungsort

 

Pfarrei St. Marien
Engelbergstrasse
 25, 4600 Olten

 

Anreise

 

Zu Fuss ab Olten Bahnhof braucht man eine knappe Viertelstunde (ca. 850 Meter).

 

In der Bahnhofsunterführung muss man den Ausgang ‘Ausgang Hardfeld – Bifang, Bildungsstadt’ nehmen.

 

Zur Bushaltestelle gelangt man von der Bahnhofsunterführung über den Ausgang ‘Stadtzentrum’. Man muss durch die Unterführung bis zur Aare laufen und dann rechts die Treppe hoch. Der Bus fährt an der Kante A2.

 

Die Busfahrt ab Olten Bahnhof dauert zwei Minuten, danach muss man noch 3 Minuten (220 Meter) zu Fuss gehen.

 

 

Bus 502 Richtung Dulliken, Zentrum

Option 1: Abfahrt Olten Bahnhof: 08:37 Ankunft Olten Bifang: 08:39

Option 2: Abfahrt Olten Bahnhof: 08:52 Ankunft Olten Bifang: 08:54

 

 Lageplan als download

 

 

 

Kosten

 

 

TAGUNGSKARTE

Die Tagungskarte kann zu Beginn der Versammlung an der Tageskasse bezogen werden. Sie kostet pro Person Fr. 20.00. Darin inbegriffen sind der Begrüssungskaffee mit Zopf, eine kleine Zwischenverpflegung, das Mineralwasser während der Versammlung sowie die Saalinfrastruktur.